Stuttgart Kurztrip - Das muss in Ihren Koffer

Stuttgart Kurztrip – Das muss in Ihren Koffer

Mit Sicherheit kennen Sie es auch? Ein spontaner Stuttgart Kurztrip an und das Koffer Packen steht an. Ohne Organisation endet dies meist im Chaos. Folglich wird etwas vergessen und die Reise beginnt bereits mit einem schlechten Gefühl. Damit Ihr Stuttgart Kurztrip nicht so endet, sollten Sie sich die Tipps aus diesem Artikel nicht entgehen lassen. Wir verraten Ihnen, welche Dinge Sie in jedem Fall benötigen und welche Sehenswürdigkeiten Sie sich in der schwäbischen Stadt auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

 

Die oft gestellte Frage – Rucksack oder doch ein Koffer?

Ob Tagesausflug, Städtereise oder verlängertes Wochenende – meist stellen sich Reisende die Frage, ob ein Rucksack oder der Koffer die bessere Wahl darstellt. Das gilt auch für einen Stuttgart Kurztrip. Fakt ist jedoch, dass ein Kurztrip in der Regel nur wenige Tage dauert und in den meisten Fällen das Handgepäck vollkommen ausreichend ist.

 

Natürlich liegt es letztendlich an Ihnen, ob Sie eher einen Koffer bevorzugen oder den Rucksack als die bessere Wahl ansehen. Leichte Hartschalenkoffer sind besonders beliebt und werden gern genutzt. Für einen entspannten Kurztrip nach Stuttgart ist ein handlicher Rucksack in jedem Fall keine verkehrte Wahl. Gerade beim Sightseeing und Entdecken spannender Orte können Sie schnell die Kamera herausholen und die schönsten Erinnerungen in Bildern festhalten.

Stuttgart Kurztrip - Das muss in Ihren Koffer5

Diese Dinge brauchen Sie für Ihren Stuttgart Kurztrip

 Unsere ultimative Packliste wird Ihnen helfen, nichts Wichtiges zu vergessen und einen wunderbaren Stuttgart Kurztrip zu erleben.

 

Dokumente

Fangen wir erst einmal mit den Dokumenten an. Hier benötigen Sie auf jeden Fall:

  • Personalausweis
  • Führerschein
  • Studentenausweis
  • Krankenkassenkarte
  • Tickets
  • Apps

 

Finanzen

Ohne Moos nichts los! Das gilt auch für den Stuttgart Kurztrip. Daher sollten Sie darauf achten, dass Sie folgende Dinge dabeihaben:

  • EC- und Kreditkarte
  • Bargeld
  • Geldbörse

 

Weiteres

Natürlich brauchen Sie noch einige weitere Dinge, die für einen Stuttgart Kurztrip wichtig sind. Diese haben wir Ihnen nachfolgend aufgelistet:

  • Kulturbeutel
  • Duschzeug
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Sonnenschutz
  • Handtücher
  • Kleidung

 

Tipps für einen wunderbaren Kurztrip

Ein Kurztrip ist eine wunderbare Gelegenheit, dem Alltag zu entfliehen und Kraft für die kommenden Aufgaben zu tanken. So zum Beispiel mit einem Stuttgart Kurztrip. Für eine möglichst wunderbare Zeit sollten Sie jedoch auch bei einem kurzen Trip grundlegende Dinge planen.

Städtereisen sind etwas Wundervolles, sofern sie vorab durchdacht sind. Mit einer grundlegenden Planung können Sie viele großartige Spots entdecken und die Zeit so richtig genießen. Sie glauben es nicht?

Anreise, Hostel oder Hotel und die Frage, was Sie sich alles ansehen möchten … Wie Sie merken, gibt es einige Dinge vorab zu klären, damit Sie einen entspannten Stuttgart Kurztrip erleben werden.

 

Planung und Information

Ein wichtiger Schritt, der am besten bereits vor dem Kurztrip erledigt sein sollte. Stuttgart ist mit über 600.00 Einwohnern eine der größten Städte in Deutschland. Da ist es gar nicht so leicht, ohne Vorkenntnisse alles zu finden. Deshalb ist es ratsam, sich ein wenig mit dem Urlaubsziel zu beschäftigen. Reiseführer, Stadtplan und das Lesen im Internet – es gibt viele Möglichkeiten, um die besten Spots und Sehenswürdigkeiten bereits vorab herauszufinden.

 

Für besondere Erlebnisse können Sie auch bei Reisebloggern vorbeischauen und sich auf diese Weise inspirieren lassen. Am besten ist es, wenn Sie einen klaren Plan haben und die Spots in einer gewissen Reihenfolge anschaust.

 

Sightseeing-Pässe nutzen und bares sparen

In vielen Städten gibt es die Möglichkeit, sich für den Aufenthalt einen Sightseeing Pass zu kaufen. Dadurch erhalten Sie in vielen Restaurants, Metros und anderen Spots Vergünstigungen. Gerade bei einer mehrtägigen Stadtreise ist dies echt nützlich und spart Ihnen viel Geld.

 

Die weiteren Tipps

Nachfolgend haben wir Ihnen noch einige weitere Tipps zusammengefasst, welche ebenso hilfreich sind:

  • Finden Sie den richtigen Zeitraum für Ihren Stuttgart Kurztrip. In der Regel ist es günstiger, die Städtereise in der Nebensaison wahrzunehmen. Weshalb? Die Städte sind nicht so überfüllt, Sie können sich die Sehenswürdigkeiten ohne langes Warten anschauen und auch die Hostels oder Hotels sind preiswerter.
  • Buche vorab Tickets für Touren – so sparen Sie Zeit und können den perfekten Stuttgart Kurztrip bereits vorab planen.
  • Nehmen Sie sich Zeit: Stuttgart ist nicht so vollgepackt wie andere Städte. Sie können bei Ihrem Stuttgart Kurztrip verweilen und ganz entspannt die Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten anschauen.

 

Diese Sehenswürdigkeiten & Spots sind einen Besuch wert

In Stuttgart gibt es eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, welche Sie unbedingt bei Ihrem Stuttgart Kurztrip anschauen sollten. Welche das sind, verraten wir Ihnen nachfolgend:

Stuttgart Kurztrip - Das muss in Ihren Koffer

Automobile Geschichte in Stuttgart

Stuttgart ist die Mutterstadt der Automobile Riesen Mercedes Benz und Porsche. In der ganzen Innenstadt macht sich der Stuttgarter Stolz auf DIE Erfindung des 1900 Jahrhunderts bemerkbar. Wer mehr über das Automobile und die Geschichte der Konzerne Porsche und Mercedes Benz erfahren will.

Stuttgart Kurztrip - Das muss in Ihren Koffer

Wilhelma Zoo

Ein Park zum Verlieben, so wirbt die Wilhelma in Stuttgart auf Ihrer Homepage. Im Herzen von Stuttgart findet man faszinierende Schlangenarten Stimsons Pythons leben zwischen rotem Gestein und trockenem Sand. Elefanten, Giraffen, seltene Schmetterlinge, Seelöwen Fütterungen, Pinguine, botanischer Garten und vieles mehr findet man als Highlight in der Wilhelma Stuttgart.

Cannstatter Volksfest

Die Wiesen in München war gestern, heute geht man auf den sich stark entwickelten Cannstatter Volksfest. Das Volksfest ist jedes Jahr Ende September, Anfang Oktober und bietet Feierlaune für mehrere 10.000 Besucher. Riesige Bierzelte, Achterbahnen und viele weitere Aktivitäten für Jung und Alt und die ganze Familie.

ENMAZE LiveGames

Wenn Sie den Stuttgart Kurztrip mit Ihren Freunden oder der Familie angehen, sollten Sie bei ENMAZE LiveGamesvorbeischauen. Es erwarten Sie Rätsel, Spaß und beste Unterhaltung.

SI-Erlebnis-Centrum Stuttgart

Im SI-Erlebnis-Centrum Stuttgart können Sie bestes Entertainment erleben. Spielbänke, Kino und Co. warten und sind bei einem Stuttgart Kurztrip definitiv eine Empfehlung wert.

Stuttgart Kurztrip - Das muss in Ihren Koffer

Weinwanderungen um Stuttgart

In der Umgebung von Stuttgart findet man unzählige Weinberge hier kann man entspannte Spaziergänge von Weinbesen zu Weinbesen machen. Leckeren Rosen, Rot und Weißweine erwarten Sie, natürlich mit schwäbischer Küche.

Stadtbibliothek

Eine Bibliothek beim Trip besuchen? In Stuttgart ist das absolut angesagt. So ist das 2011 eröffnete Gebäude in den sozialen Netzwerken absolut trendy und sieht absolut faszinierend aus. Auch wegen des Ausblicks ist die Stadtbibliothek definitiv ein sehenswerter Spot, den Sie bei Ihrem Stuttgart Kurztrip entdecken sollten.

 

Stuttgart Kurztrip - Das muss in Ihren Koffer

Schlossplatz

Imposant, großartig, belebt – so lässt sich der Schlossplatz in Stuttgart mit wenigen Worten beschreiben. Sie brauchen ihn auch nicht suchen, denn er ist inmitten von Stuttgart im Herzen der Stadt. Weshalb der Schlossplatz so beliebt ist? Es gibt Wiesen zum Verweilen, Sie können entspannt einen Kaffee trinken oder du speist im Restaurant um die Ecke und genießt den Ausblick.